Heljar und Svaðilfari zum Saisonstart sehr erfolgreich

Nach erfolgreichem Saisonauftakt mit einer persönlichen Bestleistung in der F1 und 7,27 Punkten in der Vorentscheidung an den Bayerischen Meisterschaften in Hammersdorf konnten Heljar und Silvia am WM Qualifikationsturnier auf dem Alpenhof Mitte Juni den Fünfgangpreis gewinnen. Auch Svaðilfari, den Silvia von Grund auf selbst ausgebildet hat, gelang ein schwungvoller Auftakt in der F1, der trotz kleiner Fehler mit 6,4 Punkten und  erneuter Bestätigung der A – Qualifikation bewertet wurde. Besonders glänzen konnte der von Agata Macek gezogene Hengst in seiner ersten Passprüfung überhaupt. Mit durchwegs 7er Wertungen für die Passqualität standen am Ende 6,38 Punkte auf dem Papier und mit etwas mehr Routine wir er in dieser Prüfung richtig stark werden können.



 

Kommentare

Jetzt kommentieren!


* Pflichtfelder